Justizministerium NRW

Quelle: Justiz NRW

Dr. Karin Schwarz ist neue Leiterin der Staatsanwaltschaft Essen

Schwarz_Karin_Dr LOStAin Essen - klein

10.05.2021

Dr. Karin Schwarz ist die neue Leitende Oberstaatsanwältin in Essen. Minister der Justiz Peter Biesenbach hat der 55-jährigen Juristin heute in Düsseldorf die Ernennungsurkunde ausgehändigt. Frau Dr. Schwarz ist Nachfolgerin von Walther Müggenburg, der Ende Februar 2019 in den Ruhestand getreten ist.

Dr. Schwarz begann ihre Laufbahn im staatsanwaltlichen Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen im Jahr 1996. Ihre erste Planstelle erhielt sie im August 1999 bei der Staatsanwaltschaft Düsseldorf. Nach ihrer Erprobung bei der Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf wurde sie im Juli 2008 zur Oberstaatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft Düsseldorf ernannt. Ab Mai 2012 war sie in der Justizvollzugsabteilung des Ministeriums der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen tätig. Sie leitete zunächst das Referat für Recht und Gesetzgebung. Seit Juli 2014 war sie Leiterin der Gruppe für Recht, Personal und Haushalt und stellvertretende Abteilungsleiterin. Im August 2014 wurde sie zur Leitenden Ministerialrätin ernannt.

Dr. Schwarz ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

Für Fragen, Kommentare und Anregungen steht Ihnen zur Verfügung: pressestelle@jm.nrw.de