e2A Pilotierung am SG Düsseldorf

Pilotierungsteam. Quelle: LSG NRW

Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen: e2A wird seit Montag am SG Düsseldorf pilotiert…bisher erfolgreich und ohne Zwischenfälle

17.09.2020

Seit Montag arbeiten sechs Kammern des Sozialgerichts Düsseldorf mit der elektronischen Akte (e2A). Das Sozialgericht Düsseldorf ist damit bundesweit das erste Sozialgericht, welches in einem revisionssicheren e-Akten-System pilotiert. Sofern die Pilotphase erfolgreich verläuft, soll das Sozialgericht Düsseldorf binnen eines Jahres vollständig auf die sogenannte führende elektronische Akte umgestellt werden. Auch ist für den Fall einer erfolgreichen Pilotphase angedacht, weitere nordrhein-westfälische Sozialgerichte einzubinden.“

Für Fragen, Kommentare und Anregungen steht Ihnen zur Verfügung: pressestelle@lsg.nrw.de