Oberlandesgericht Köln
Quelle: Justiz NRW

Oberlandesgericht Köln: Moot Court Finale der Technischen Hochschule Köln im Oberlandesgericht Köln

30.07.2019

Am Donnerstag, dem 1. August 2019, wird ab 10.00 Uhr im Sitzungsaal 301 des Oberlandesgerichts Köln am Reichenspergerplatz der jährliche Moot Court des berufsbegleitenden Masterstudiengangs Versicherungs-recht der TH Köln ausgetragen.

Verhandelt werden vier praxisnahe Fälle aus dem Versicherungsrecht. Die Studierenden treten in Zweierteams in den Rollen der Anwälte und Richter an. Dabei stehen die Teams nicht in einem Wettstreit: Der Moot Court ist Abschluss und Höhepunkt des Studienmoduls "Konfliktlösung in versicherungsrechtlichen Streitigkeiten".

Dozent des praxisorientierten Moduls ist Edmund Schmitt, Vorsitzender Richter des 9. Zivilsenats des Oberlandesgerichts Köln. Er begleitet die Studierenden auch als Coach während der Verhandlung.

Es besteht Gelegenheit, nach der Verhandlung mit den Beteiligten ins Gespräch zu kommen.

Bei Fragen zu der Veranstaltung wenden Sie sich bitte an:

Nannette Fabian
Studiengangskoordinatorin des
Masterstudiengangs Versicherungsrecht
TH Köln
nannette.fabian@th-koeln.de E-Mail-Adresse, öffnet Ihr Mail-Programm

0221 8275-3621

Dr. Ingo Werner
Pressedezernent des Oberlandesgerichts Köln

Für Fragen, Kommentare und Anregungen steht Ihnen zur Verfügung: pressestelle@olg-koeln.nrw.de