/WebPortal_Relaunch/Service/mediathek_neu

Podcast "Recht verständlich"

Quelle: Justiz NRW

Podcast "Recht verständlich"

Themen wie z. B. Sorgerecht im Interview

Besonderheiten während der Corona-Pandemie: Aktuelle Regelungen beispielsweise zum Sorgerecht werden hier in kurzen Podcasts erläutert.

  • Ordner
    Umgangsrecht in Coronazeiten

    Die erste Podcast-Folge behandelt das Thema Umgangsrecht von Eltern und Kindern während der Corona-Pandemie.

  • Ordner
    Betreuungsrecht und Coronaschutzimpfung

    In diesem Podcast werden Fragen geklärt wie z.B.: Wer entscheidet im Falle einer Betreuung über die Coronaschutzimpfung des Betreuten? Was ist zu beachten, wenn die oder der Betroffene ihren/seinen Willen nicht mehr frei äußern kann?

  • Ordner
    Aussetzung der Insolvenzantragpflicht

    Podcast: Aussetzung der Insolvenzantragspflicht aufgrund der Coronapandemie
    Aufgrund der pandemiebedingten wirtschaftlichen Belastungen von Unternehmen wurde die Insolvenzantragspflicht teilweise ausgesetzt.
    Während UnternehmensleiterInnen üblicherweise bei Zahlungsunfähigkeit, drohender Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung immer verpflichtet sind, einen Insolvenzantrag zu stellen, kann diese Pflicht aktuell ausgesetzt sein – allerdings nur für einen gewissen Zeitraum und unter bestimmten Voraussetzungen.

  • Ordner
    Mietrecht zu Zeiten von Corona

    Podcast: Mietrecht zu Zeiten von Corona
    Die Coronapandemie führte und führt bei vielen Bürgerinnen und Bürgern zu finanziellen Engpässen und Sorgen – auch um den Erhalt der Mietwohnung.
    Wie hat der Gesetzgeber reagiert, um diese Sorgen abzumildern? Was müssen Mieter und Vermieter jetzt wissen?
    Diese Fragen beantwortet in unserem neuen Podcast Prof. Dr. Ulf Börstinghaus.

  • Ordner
    Corona und Steuern

    Der fünfte Podcast „Recht verständlich“ befasst sich mit dem Thema „Corona und Steuern“. Die Corona-Pandemie hat den Alltag vieler Bürgerinnen und Bürger sehr verändert. Wie wirken sich diese Veränderungen auf das Steuerrecht aus? Und was können Steuerpflichtige bereits jetzt tun, um sich auf ihre Steuererklärung vorzubereiten?

  • Ordner
    Herausforderung Corona-Pandemie für das gerichtliche Verfahren

    Die Coronapandemie forderte und fordert besondere Maßnahmen – auch im Rahmen von Gerichtsverhandlungen. In unserem neuen Podcast durften wir mit Benno Scharpenberg, Präsident des Finanzgerichts Köln, über die Lösungen sprechen, die die nordrheinwestfälischen Finanzgerichte hierfür gefunden haben. Neben der Einhaltung der Abstandsregeln, regelmäßigem Lüften und Masken, kamen und kommen hier auch spezielle Raumluftfilter zum Einsatz. Insbesondere aber können unter Umständen Gerichtsverhandlungen mittels Videoübertragung stattfinden. Wie und unter welchen Voraussetzungen das möglich ist, erfahren Sie in unserem Podcast – hören Sie doch mal herein!

  • Weitere Podcasts (/WebPortal_Relaunch/BS/lebenslagen/podcast_recht_/index.php)
    zu Rechtsthemen wie z.B. "Mietvertragsabschluss" oder "Straftaten zum Nachteil älterer Menschen".