Rechtliche Besonderheiten

in Zeiten der COVID-19-Pandemie. Antworten u. a. zu Fragen aus dem Betreuungs-, Familien-, Miet-, Wohnungseigentums- und Vereinsrecht.

Fragen und Antworten

Betreuungsverfahren

Betreuungsrecht

Funktionsfähigkeit der Betreuungsgerichte, Umgang mit Betretungsverboten von Krankenhäusern und Schutzmaßnahmen bei persönlichen Anhörungen.
Familie

Familienrecht

Umgang mit Unterhaltszahlungen bei Gehaltsausfällen und Regelungen zum Umgangsrecht. Informationen zu häuslicher Gewalt.
Renovierung

Mietrecht

Mietzahlungen in Krisenzeiten, Mieterschutz und Kündigungen: Gesetzliche Regelungen zur Abmilderung der Folgen der Corona-Pandemie.
Koffer am Strand

Reiserecht

Regelungen zu Stornierungen von Pauschal- und selbst organisierten Reisen.
Unterschreiben

Verbraucherverträge

Regelungen zum Vertragsrücktritt, Schutz für Kleinstgewerbetreibende und Verbraucher-/innen hinsichtlich vertraglicher Zahlungspflichten. Informationen zum Leistungsverweigerungsrecht und Bestimmungen zur Zahlung von Rückständen.
Mehrfamilienhaus

Wohnungseigentumsrecht

Regelungen für Wohnungseigentumsgemeinschaften: Was ändert sich durch "Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht"? Wie können die Wohnungseigentümer dringende notwendige Maßnahmen oder Reparaturen veranlassen?
Justitia

Verbraucherdarlehen

Voraussetzungen für Stundungen und deren Auswirkungen auf den Darlehensvertrag. Abweichende Regelungen der Parteien und Schutzmaßnahmen zu Gunsten des Darlehensgebers.
Fußballtasche

Vereinsrecht

Überblick über die für Vereine und Stiftungen relevanten Regelungen durch das "Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht".