Stellenanzeige
Quelle: PantherMedia / Markus Mainka

Verwaltungsbeschäftigte(r) (m/w/d) befristet zur Aushilfe

Verwaltungsbeschäftigte(r) (m/w/d) befristet zur Aushilfe
Ausschreibende Behörde:
Justizvollzugsanstalt Willich II
Bewerbungsschluss:
21.06.2019
Laufbahn:
LB1
Bewerberkreis:
Bewerberinnen und Bewerber abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen oder büroorganisationsbezogenen Beruf
Teilzeit möglich:
Nein
Art der Stelle:
Berufseinstieg, Berufswechsler
Bemerkung:

Die Beschäftigten in der Verwaltung werden mit Verwaltungsarbeiten in den einzelnen Dienststellen (Personalgeschäftsstelle, Vollzugsgeschäftsstelle, Arbeitsverwaltung, Haushaltsabteilung und Zahlstelle) betraut. Innerhalb ihres Zuständigkeitsbereiches treffen sie eigenverantwortliche Entscheidungen. Der dienstliche Einsatz ist vorzugsweise in der Haushaltsabteilung vorgesehen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stelle ist befristet zur Aushilfe bis zum 30.06.2021 zu vergeben.

Siehe anliegender Ausschreibungstext!!

Kontakt:
Herr Andreas Tives
andreas.tives@jva-willich2.nrw.de

Ort der Stelle:
Willich

Detaillierte Stellenbeschreibung und Anforderungsprofil:
Download PDF

« Zurück zur Übersicht