Stellenanzeige
Quelle: PantherMedia / Markus Mainka

Regierungsbeschäftigte*r (w/m/d) in einer Serviceeinheit

Es handelt sich um eine Tätigkeit in einer Serviceeinheit nach der Protokollerklärung Nr. 2 Teil II Abschnitt 12.1 der Entgeltordnung zum TV-L.
Die Tätigkeit beinhaltet alle Aufgaben, die nach Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Geschäftsstelle obliegen oder im Interesse des Geschäftsbetriebs übertragen werden.

Ausschreibende Behörde:
Arbeitsgericht Hagen
Bewerbungsschluss:
14.08.2020
Laufbahn:
LB1
Bewerberkreis:
Externe Bewerber*innen (w/m/d)
Teilzeit möglich:
Nein
Art der Stelle:
Berufseinstieg, Berufswechsler
Bemerkung:

Auf die beigefügte detaillierte Stellenbeschreibung wird hingewiesen.
Es wird gebeten, der Bewerbung die Einverständniserklärung zur Speicherung personenbedingter Daten beizufügen (siehe Anlage im Anhang).

Kontakt:
Jan Glaß
verwaltung@arbg-hagen.nrw.de

Ort der Stelle:
Hagen

Detaillierte Stellenbeschreibung und Anforderungsprofil:

« Zurück zur Übersicht