Anmeldung online
Quelle: Justiz NRW

Gründung einer GmbH und Handelsregisteranmeldung online möglich

Minister der Justiz Peter Biesenbach und Staatssekretär Dirk Wedel haben am 11. Juli 2019 im Landtag den Präsidenten der Bundesnotarkammer, Notar Prof. Dr. Jens Bormann, zu Gesprächen getroffen. Im Mittelpunkt stand dabei das Company Law Package der Europäischen Union, das die Mitgliedstaaten verpflichtet, bis 2021 die Gründung von GmbHs und Handelsregisteranmeldungen von Kapitalgesellschaften vollständig online zu ermöglichen.

Vor diesem Hintergrund hat die Bundesnotarkammer bereits einen voll funktionsfähigen Prototypen entwickelt, der es Notaren ermöglicht, die für die GmbH-Gründung erforderliche Beurkundung und die für Handelsregisteranmeldungen erforderliche Beglaubigung vollständig online vorzunehmen. Diese technische Lösung, die Herrn Minister Biesenbach und Herrn Staatssekretär Wedel vor Ort vorgeführt wurde, bietet den Bürgern eine einfache und intuitiv zu bedienende digitale Lösung an, ohne auf die bewährten und sicheren Verfahren verzichten zu müssen.