Digitalstrategie_NRW
Quelle: © MWIDE NRW / R. Sondermann

Online-Beteiligung gestartet: Jetzt mitmachen!

Dialog- und Beteiligungsangebote mit drei Themenschwerpunkten
Bis zum 20. September 2019 sind Sie herzlich eingeladen, sich bei der Fortschreibung der Digitalstrategie.NRW zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) aktiv zu beteiligen. Wie wollen wir KI zukünftig in NRW zum Wohle von Menschen und Wirtschaft nutzen? Sagen Sie uns Ihre Meinung und reichen Sie Ideen und Anregungen ein.

Die Dialog- und Beteiligungsangebote zur Digitalstrategie.NRW fokussieren auf drei Themenschwerpunkte: Künstliche Intelligenz (KI), Bildung und Demografischer Wandel. Zu allen Themen wird es Dialogveranstaltungen mit Stakeholdern geben:

•    03.09.2019 in Düsseldorf, „DATEN – der Schlüssel zu KI“
•    26.09.2019 in Datteln, „Duale Berufsausbildung“
•    18.10.2019 in Dortmund, „Digitale Chancen in der Pflege mitgestalten“
•    22.11.2019 in Düsseldorf, „Digitalkonferenz“

Hintergrund
Alle Bereiche unseres Lebens werden sich durch die Digitalisierung verändern. Es ist die größte Gestaltungsaufgabe unserer Zeit, dieser Entwicklung aktiv zu begegnen. Die Strategie für das digitale Nordrhein-Westfalen benennt die Ziele und Themenschwerpunkte der Landesregierung NRW und gibt einen Überblick über bereits gestartete sowie geplante Projekte.

Vorausgegangen ist ein knapp einjähriger Beteiligungsprozess. Bürgerinnen und Bürger, Verbände und Fachexperten haben uns online ihre Meinungen, Ideen und Kommentare zu allen Themen der Strategie mitgegeben. In einem Digital Lab – Denkraum für kreative und innovative Ideen – wurden Zukunftsvisionen für das Land entworfen.  Alle Ergebnisse wurden auf der Digitalkonferenz.NRW mit über 500 Teilnehmenden abschließend diskutiert. Daraus entstand die Strategie für das digitale Nordrhein-Westfalen.

www.digitalstrategie.nrw
Beteiligungsportal zur Strategie für das digitale Nordrhein-Westfalen.