Neue Video-Podcasts der NRW-Justiz informieren über Erbrecht und Vorsorgevollmacht

„wie isset…RECHTLICH?!“ Familie Kampmann und rechtliche Fragen im Alltag
In fünf neuen Video-Podcasts der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen erfahren Bürgerinnen und Bürger, was z. B. in erbrechtlichen Angelegenheiten zu beachten ist oder wie sie am besten eine Vorsorgevollmacht erstellen können.

Zudem geben weitere Podcasts einen Überblick über das nordrhein-westfälische Nachbarrecht, das Insolvenzverfahren und Widerrufs-Möglichkeiten beim Online-Kauf.

Unter dem Titel „wie isset…RECHTLICH?!“ begleitet man Familie Kampmann bei rechtlichen Fragen im Alltag.
Familie Kampmann, bestehend aus Papa Rüdiger, der Buchautor, Tochter Marie (Schülerin) und Mutter Bettina, die als Lehrerin tätig ist, setzt sich mit rechtlichen Fragen aus dem Alltag auseinander.

Anhand von Beispielfällen wird anschaulich dargestellt, unter welchen Voraussetzungen etwa ein beschädigt geliefertes Tablet zurückgesendet werden kann.

Die neuen Video-Podcasts ergänzen und erneuern das filmische Angebot im Justizportal des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie bieten einen kurzen und einfachen Einstieg in die jeweiligen Thematiken. Bürgerinnen und Bürger können sich so zunächst einen Überblick über die wichtigsten Regelungen verschaffen. Ausführliche Informationen hält das weitere Online-Angebot im Bürgerservice des NRW-Justizportals bereit.

Insolvenzrecht
Video-Podcast zum Insolvenzverfahren im Bürgerservice des NRW-Justizportals.

Vorsorgevollmacht
Video-Podcast zu den Themen Betreuungsrecht und Vorsorgevollmacht.

Widerruf
Video-Podcast zu den Themen Verbraucherrechte sowie Möglichkeiten des Widerrufs.

Nachbarrecht
Video-Podcast zum nordrhein-westfälischen Nachbarrecht.

Nachlassrecht
Video-Podcast zu den Themen Erbrecht und Testament.