/WebPortal_Relaunch/Service/mediathek_neu

Spitzen der Tarifpartner der Metallindustrie zu Gast bei den drei Landesarbeitsgerichten

Dr. Stefan Greiner, Brigitte Göttling, Knut Giesler, Arndt G. Kirchhoff, Alexander Schneider .

Spitzen der Tarifpartner der Metallindustrie zu Gast bei den drei Landesarbeitsgerichten

Im Dezember waren die Präsidenten von Metall NRW Arndt G. Kirchhoff und der Bezirksleiter der IG Metall NRW Knut Giesler zu Gast bei der Tagung der Vorsitzenden Richterinnen und Richter der Landesarbeitsgerichte Hamm, Düsseldorf und Köln. Neben Vorträgen und einer Podiumsdiskussion zum Tarifrecht und zur Tarifpolitik gab es spannende Einblicke in die Verhandlungspraxis und das Zustandekommen von Tarifverträgen.

Die Präsidentin des Landesarbeitsgericht Düsseldorf Brigitte Göttling und der Vorsitzende des Richterrats Alexander Schneider freuten sich, die Spitzen der Tarifpartner der Metallindustrie zu der Tagung begrüßen zu dürfen.

In einem Eingangsreferat zum Tarifrecht und zur Tarifpolitik beleuchtete zunächst Prof. Dr. Stefan Greiner von der Universität zu Bonn die arbeitsrechtlichen Fragestellungen des neuen TV-ZUG der Metallindustrie mit der darin erstmals verankerten Option „Freistellung statt Geld“. Anschließend setzte er sich am Beispiel der Nachtarbeitszuschläge kritisch mit der Kontrolldichte des Bundesarbeitsgerichts von Tarifverträgen auseinander.

Diese Fragestellungen wurden in der anschließenden Podiumsdiskussion nach den Impulsreferaten von Herrn Kirchhoff und Herrn Giesler aufgegriffen, wobei beide Tarifpartner sich Zurückhaltung bei der gerichtlichen Kontrolle von Tarifverträgen wünschten.

Darüber hinaus gewährten Herr Kirchhoff und Herr Giesler den rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern spannende Einblicke in die Verhandlungspraxis und das Zustandekommen von Tarifverträgen. Sie gingen dabei auch auf den aktuellen, vor dem Hintergrund der aktuellen Krisensituation verhandelten Tarifabschluss in der Metallindustrie ein. Die Tagung schloss am zweiten Tag mit einem „Update zum Urlaubsrecht 2022“ durch den Richter am Bundesarbeitsgericht Oliver Klose.

Tarifvertragsrecht
Weitere Informationen u.a. zum Geltungsbereich der Tarifverträge im NRW-Justizportal.